Abitur an der Fritz-Ruoff-Schule bestanden!

In diesem Sommer freuen sich die Abiturienten der vier Abiturklassen aus der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen über ihren erfolgreichen Schulabschluss am Gymnasium. Mit einer gelungenen Abi-Ballnacht in der Filderhalle feierten die Absolventen des Agrarwissenschaftlichen, Sozialwissenschaftlichen und Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums (AG, SG und EG) den Abschluss ihrer Schulzeit zusammen mit Familie, Freunden und Lehrern.

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler konnten sich über gute und sehr gute Abschlüsse freuen. Einige Schülerinnen und Schüler erhielten sogar Sonderpreise:

Einen Buchpreis der DPG Deutsche Physikalische Gesellschaft e.V. erhielt Ronja Stepan für das Fach Physik. Preise im Fach Chemie konnten mehrere Schülerinnen und Schüler durch die Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh erlangen: Lara Aldinger, Lara Hertle, Julia Müller, Johannes Mohl und Hannah von Ridder. Der Kofranyi-Preis der AOK für das Fach Ernährungswissenschaft ging an Lara Aldinger, Lara Hertle und Julia Müller. Die DLG e.V. zeichnete im Fach Biologie Johannes Mohl und Jakob Henzler aus. Die Heidehof Stiftung GmbH aus Stuttgart verlieh im Fach Pädagogik einen Preis an Hannah von Ridder. Der Paul-Schempp-Preis der Evanglischen Landeskirche im Fach Evangelische Religion ging an Clara Schober. Den Scheffelpreis der Literarischen Gesellschaft in Karlsruhe erhielt Carolin Kaufmann im Fach Deutsch. Die Deutsche Mathematiker Vereinigung verlieh Selina Manzer einen Preis. Im Fach Englisch ging der Fremdsprachenpreis der Fritz-Ruoff-Schule an Ria Burkhardt, Luzie Lauppe, Carolin Kaufmann und Hannah von Ridder, und im Fach Spanisch an Isabell Barbuto , Julia Müller und Laetitia Raid.

Die Schule verlieh Preise und Belobigungen für besonders gute Leistungen. E

inen Preis erhielten:

Carolin Kaufmann, Hannah von Ridder, Ronja Stepan, Nadja Lendl, Franiska Greiner, Julia Müller, Lara Aldinger, Lara  Hertle, Nadja Maschek, Paul Maaß, Johannes Mohl, Marlies Oltmanns, Cecilia Mauthe, Carolin Bauhof.

Belobigungen bekamen:

Selina Manzer, Suzan Hack, Clara Schober, Franizika Wahl, Laura Joachimsthaler, Swenja Gerdes, Isabella Barbuto, Saskia Vohmann, Annegret Heß, Felix Hauser, Franziska Stiefelmeyer, Laura Reschl, Jakob Henzler.

 Folgende Schülerinnen und Schüler haben das Abitur bestanden:

Aus dem Agrarwissenschaftlichen Gymnasium:

Luisa Allgaier, Carolin Bauhof, Pauline Victoria Binder, Anne Bentje Boßert, Ria Lisanne Burkhardt, Anna Elischer, Amelie Förster, Christoph Hartmann, Felix Hauser, Jakob Henzler, Lea Sophie Janssen, Gina Lamparter, Lina Majer, Cecilia Mauthe, Johannes Mohl, Marlies Oltmanns, Laura Reschl, Lea Rieg, Juliane Röhm, Fenja Schmidt, Aileen Steinort,  Franziska Stiefelmeyer, Clarissa Unverzagt, Marie Würth

 Aus dem Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium:

Lara Aldinger, Isabella Italia Barbuto, Silke Bauer, Annika Faath, Magali Fischer, Swenja Gerdes, Lea Marie Gommel, Marina Haußmann, Lara Hertle, Annegret Heß, Marcie Hoss, Vivian Hummel, Laura Joachimsthaler, Elif Koral, Alisa Kuttelwascher, Paul Maaß, Nadja Maschek, Julia Müller, Lea Neruda, Hanna Polzin, Nathlie Riecker, Frauke Schäfer, Sina Schmid, Dominik Schramm, Saskia Laura Vohmann, Adina Wagner, Franziska Wahl, Selma Zec.

Aus dem Sozialwissenschaftlichen Gymnasium:

Klara Henriette Abel, Ellen Attinger, Marlene Bächtle, Stefanie Bazle, Laura Breitbach, Sophia Bruder, Deborah Bürkle, Gülhan Dogan, Lina Fröschle, Franziska Greiner, Suzan Hack, Florian Jost, Mia Kälberer, Carolin Kaufmann, Jule Kembitzky, Tobias Kirr, Nicole Klass, Daijana Komericki, Timm Krieg, Gülcan Kurucam, Luzie Lauppe, Nadja Lendl, Nele Marie Link, Max Linke, Melanie Lorenz, Selina Manzer, Lea Moselewski, Carolin Offenbeck, Marla Peschke, Maike Peters, Helen Pracht, Laetitia Raid, Lena Reising, Hannah von Ridder, Vanessa Ruff, Annika Schilla, Corinna Schnizler, Clara Schober, Caroline Seifried, Yasmin Sheikdon, Viktoria Slavulj, Sema Sökücü, Ronja Stepan, Alexandra Walter, Marleen Wieland.

Menü