Online-Berwerberverfahren (BewO)

Sie möchten sich an der Fritz-Ruoff-Schule am Beruflichen Gymnasium oder am Berufskolleg für Praktikanntinnen und Praktikannten (Einstieg in die Erzieherausbildung) anmelden? Die Anmeldung für diese Schularten erfolgt jetzt über ein zentrales Onlineportal. Für alle anderen Schularten verweden Sie bitte nach wie vor unsere Anmeldeformulare.

Sobald Ihnen Ihr Halbjahreszeugnis vorliegt, können Sie sich hier online anmelden:

http://www.schule-in-bw.de/bewo

Nachdem Sie sich dort einmalig registriert haben, können Sie sich an beliebig vielen Schulen bzw. Schularten anmelden. Ihre Bewerbungsunterlagen müssen Sie dann nur noch an der Schule bzw. Schulart abgeben, die Sie ganz oben in Ihrer Wunschreihenfolge angegeben haben.

Alle Bewerbungen, die bis zum 1.3. (Abgabe der Unterlagen an der Schule Ihrer ersten Wahl) abgegeben werden, nehmen am Verfahren teil. Bitte warten Sie mit Ihrer Online-Anmeldung, bis Ihnen Ihre Halbjahresnoten vorliegen. Eine Eingabe vor dem Halbjahr ist nur für Bewerber sinnvoll, die bereits im letzten Schuljahr die Voraussetzungen zur Aufnahme z.B. durch ein Abschlusszeugnis erfüllt haben.

Da alle unsere Nachbarkreise ebenfalls an diesem Verfahren teilnehmen, können Schulplätze nun nicht mehr doppelt vergeben werden. Sie entscheiden sich für eine Reihenfolge Ihrer Wunschschulen und die Zuteilung erfolgt nach den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben. Noch ein Vorteil für Sie: Ihre endgültige Zusage erhalten Sie mit diesem Verfahren jetzt schon vor den Sommerferien.

Weitere Informationen

Was Sie wann erledigen müssen – eine Übersicht erstellt vom Ministerium für Kultus und Sport.

Der Ablauf des BewO-Verfahrens (Powerpoint-Folien)

Menü