Kino à la française

Wie jedes Jahr Anfang November fanden die Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart statt, bereits zum 35. Mal. Im Vorfeld hatten einige Schüler/innen gefragt, ob wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam ins Kino gehen. Mais oui, bien sûr, c’est une tradition ! Am vergangenen Dienstag, den 6.11. fuhren alle Französisch-Kurse (insgesamt 59 Schüler/innen der Albert-Schäffle und Fritz-Ruoff-Schule) zur Schulkino-Vorstellung nach Reutlingen. Zur Auswahl standen die Komödie « Monsieur je-sais-tout » (deutscher Titel: Klugscheisser) über einen Jungen mit Asperger-Syndrom und das Drama « Marvin ou la belle éducation », das erzählt, wie Marvin aus schwierigem Zuhause seine Homosexualität entdeckt und über das Theaterspiel seine eigene Identität entwickelt.

Menü