Beiträge von Gertrud Hartmann-Brujmann

„Verrückt? Na und!“

Workshopbericht von der Klasse G2ZF3 „Verrückt? Na und!“ Dieser in unserer Klasse stattgefundene Workshop, den unser Religionslehrer jedes Jahr mit ausgewählten Klasse macht und vom AKL Nürtingen durchgeführt wird, soll den Schülerinnen das Thema psychische Erkrankungen und wie man damit umgeht, näher bringen. Dabei  werden am Anfang Fragen der Schüler zu diesem Thema gesammelt, die…

Sprachreise nach Granada vom 19. bis 26.04 2018

Schon im Vorfeld der Reise erfuhren wir alle wichtigen Informationen zu unserer Reise nach Granada und waren sehr gespannt, was auf uns zukommen würde. Unsere Reise begann am Stuttgarter Flughafen um 4 Uhr morgens am Terminal 1 und pünktlich um 6 Uhr hob unser Flugzeug Richtung Málaga ab. Nach einem angenehmen Flug landeten wir dort…

Abitur an der Fritz-Ruoff-Schule bestanden!

In diesem Sommer freuen sich die Abiturienten der vier Abiturklassen aus der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen über ihren erfolgreichen Schulabschluss am Gymnasium. Mit einer gelungenen Abi-Ballnacht in der Filderhalle feierten die Absolventen des Agrarwissenschaftlichen, Sozialwissenschaftlichen und Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums (AG, SG und EG) den Abschluss ihrer Schulzeit zusammen mit Familie, Freunden und Lehrern. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler konnten…

NTZ 09.07.2018: Fachhochschulreife bestanden

Schüler der Fritz-Ruoff-Schule bei Prüfungen erfolgreich NÜRTINGEN (pm). Auch in diesem Sommer haben wieder Schülerinnen und Schüler am Berufskolleg der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen erfolgreich die Fachhochschulreife absolviert. Preise wurden vergeben an Benjamin Hepperle, Bianca Löfflath, Marius Oelkrug, Leon Winkle. Belobigungen erhielten Christopher Galiga, Esra Öztürk, Anna-Lena Sigel, Nadine Spiegel. Folgende Schülerinnen und Schüler haben die Fachhochschulreife…

NTZ 09.07.2018: Das Abitur in der Tasche

Schüler der Berufsoberschule für Sozialwesen mit bestandener Prüfung NÜRTINGEN (pm). An der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen freuen sich die Abiturienten der SO über ihr bestandenes Abitur. SO bedeutet Berufsoberschule für Sozialwesen: Sie bietet jungen Menschen mit abgeschlossener Berufsausbildung die Möglichkeit, das allgemeingültige Abitur in nur zwei Jahren zu machen. Diese Chance haben die jungen Erwachsene ergriffen und…

NTZ 09.07.2018: Hilfe fürs Kinderhospiz

Zahnmedizinische und medizinische Fachangestellte spendeten 318 Euro NÜRTINGEN (pm). Anlässlich der Berufsschulabschlussfeier der zahnmedizinischen Fachangestellten an der Fritz-Ruoff-Schule in Nürtingen überreichten die Klassensprecherinnen von drei zahn- und einer medizinischen Fachangestelltenklasse eine Spende von 318 Euro an das Kinderhospiz in Stuttgart. Nach der Behandlung des Themas Hospiz im Unterricht wurde die Idee geboren, dieses Jahr auf…

Das Leben ist (k)ein Affentheater

Da musste der diesjährige Pädagogikkurs von Frau Jordan doch noch Einiges lernen. Ein Tier zu verkörpern und dessen tierische Fähigkeiten auf eine menschliche Schauspielrolle zu übertragen- UNVORSTELLBAR! Aber Frau Rudenstein von der Württembergischen Landesbühne schaffte es in uns den Schauspieler zu wecken und das Unvorstellbare möglich zu machen. Theaterpädagogik ist doch eben Kunst, die dem…

NTZ 05.07.2018: Die Waffeln waren der Knüller

Schüler der Fritz-Ruoff-Schule feierten mit Senioren der BFL Schüler und Senioren genossen das Sommerfest auf dem Gelände der Behinderten-Förderung Linsenhofen. pm NÜRTINGEN (pm). Die Senioren der Behinderten-Förderung Linsenhofen (BFL) freuten sich sehr über den Besuch der Schüler. Im Februar dieses Jahres stellte die BFL ihr Inklusionsprojekt „IST – Inklusive Senioren Tagesstruktur“ bei Yvonne Thoma, der…

Der etwas andere Chemieunterricht : Gymnasiasten unterrichten Grundschüler

Kürzlich fand an Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen ein Chemieprojekt statt: Nach dem Motto „Schüler unterrichten Schüler“ brachten die Schülerinnen und Schüler des Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums (=EG) auf eine spielerische Art den Drittklässlern der Braike-Grundschule Nürtingen das Fach Chemie näher. Einen ganzen Morgen lang wurden verschiedene Versuche von dem Abschlussjahrgang des EG aufgebaut und vorbereitet, um einen angenehmen und…

NTZ 27.04.2018: Schüler wurden ausgezeichnet

Nürtinger Schüler wurden für Klimaprojekte geehrt Bei einem Vortrag von Professor Volker Quaschning in der Nürtinger Kreuzkirche ging es um das Thema „Was muss sich für einen erfolgreichen Klimaschutz ändern?“. Außerdem gab es eine Podiumsdiskussion – und Preise für Schüler, die an einem Klimaprojekt teilgenommen haben. Die Preisträger auf der Bühne der Kreuzkirche NÜRTINGEN (pm).…

Drei Preise beim Bildungswettbewerb

Drei Projekte der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen wurden beim Bildungswettbewerb „Frischer Wind mit MINT“ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) der Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen mit einem Preisgeld von 11000.- Euro ausgezeichnet! Dieser Wettbewerb ist mit einen Preisgeld von insgesamt 60000.- Euro einer der am höchsten dotierten deutschen Bildungswettbewerb. Es wurden mehrere Schulen, Hochschulen und…

NTZ 21.04.2018: Drei Preise für die Fritz-Ruoff-Schule

Beim Bildungswettbewerb der Kreissparkassenstiftung sind auch Projekte aus Wendlingen und Großbettlingen unter den Besten Das Motto „Frischer Wind mit MINT“ hat den Schulen und einer Kindertagesstätte aus dem Verbreitungsgebiet dieser Zeitung gelegen. Beim Finale des Wettbewerbs 2017/2018 der Bildungsstiftung der Kreissparkasse für den Landkreis Esslingen sind am Donnerstag im Landratsamt Projekte aus Nürtingen, Wendlingen und…

Nürtinger Bahnstadt aus Duplo und Lego

Klimaschutz-AG stellt in der Volksbank Nürtingen aus Der BUND Nürtingen hat im Rahmen der diesjährigen Energietage Nürtingen (https://www.nuertingen.de/nuertingen-fuer-alle/bildung-leben/bauen-umwelt/klimaschutzmanager/energietage-2018/?sword_list%5b%5d=der&no_cache=1) ein Schülerprojekt zum Thema „Wind Wasser Sonne – Wohnen in der Zukunft“ ausgeschrieben. Insbesondere sollten die Themen Klimaschutz und Wohnungsnot kreativ bearbeitet werden. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Wir, die Klimaschutz-AG, hatten die Idee, ein konkretes…

PANOPTIKUM

Eine interessante Mischung aus Theater, Gesang und Tanz – das versteht man unter dem Panoptikum der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen. Die Schüler und Lehrer zeigen an diesem Kultur- und Kunstabend, welche kreativen Fähigkeiten in ihnen stecken. Dieses Jahr wurde das Panoptikum wieder unter der engagierten Leitung des Lehrers Axel Bodart zusammengestellt und organisiert. Die Moderation übernahmen die…

Lossprechungsfeier für Nürtinger Zahntechniker

  Kürzlich feierte die Zahntechniker-Innung Württemberg ZIW die Lossprechungsfeier ihrer Auszubildenden, die ihre Abschlussprüfung bestanden haben und nun Gesellen sind. Unter den Besten war auch eine Schülerin der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen: Anja Missel wurde Kammersiegerin der Handwerkskammer Ulm. Joachim Schuler, der Vorsitzende des Gesellenprüfungsausschusses und der Stellvertretende Obermeister der Innung Württemberg, führte die Ehrung der besten …
Menü