Erfolgreicher Abschluss für die Zahntechniker!

Die Zahntechniker-Auszubildenden der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen feierten den Abschluss ihrer Ausbildung. Stolz hielten sie nach den bestandenen Prüfungen ihre Zeugnisse in den Händen.

Schulleiterin Silvia Blankenhorn begrüßte die Absolventen und lobte ihre Leistungen. Volker Lünsmann, Abteilungsleiter der Abteilung Gesundheit, ergänzte, dass alle Schüler und Schülerinnen bestanden hätten. Unter dem Motto „Wandel im Beruf“ verwies er darauf, dass neue Technologien in das Berufsfeld Zahntechnik getreten seien, so dass Arbeiten am PC und am 3D-Drucker mittlerweile zum Alltag gehörten. Dieser technologische Wandel habe auch an der Fritz-Ruoff-Schule zu neuen Investitionen geführt, wie z.B. einer 3D-Fräse und einem 3D-Scanner. Gleichzeitig habe ein Generationswechsel im Kollegium stattgefunden. Die Schule sei somit gut auf die neue Zeit eingerichtet.

Einige Schülerinnen und Schüler erhielten Auszeichnungen für besondere Leistungen. Belobigungen gingen an: Lara Richter, Sascha Hauke und Julia Sinner (Bild: v.l.n.r.).

Menü